Gerald Greim

Geboren: 1952 in Altenburg

Abitur: 1971 in Markkleeberg

Studium: 1972-1975 FH Erfurt

Berufliche Tätigkeiten

1975/76 wissenschaftlich-technischer

Assistent im KOV HSO

1977/78 Gärtner beim Rat der Stadt Greiz

1979-1991 Transportarbeiter im VEB Greika

In dieser Zeit

ab 1982 ID-Garten (Infos für Arbeitskollegen)

ab 1986 Arbeitskreis Vogtländischer Floristen (später Botaniker). Dieser hat

sich 2011 aufgelöst

ab 2006 AG Trockenrasen/EDGG

Seit 2015 offiziell in Rente, aber aktiv im Internet und vorerst passiv im TV

Mitarbeit an Botanischer Literatur:

Verbreitungsatlas der Farn- und Blütenpflanzen Thüringens“

Flora von Thüringen“

Atlas der Farn- und Samenpflanzen Sachsens“

Die Farn- und Samenpflanzen des Vogtlandes“

Teilnahme an Fachtagungen

1986 bis 2011 Frühjahrestagung des AKVB (höchstens 3mal gefehlt)

2005 Gründung des „Netzwerk für Botanischen Naturschutz“ in Göttingen

2007 Tagen der AG Trockenrasen in Freising

2009 Tagung der European Dry Grassland Working Group in Halle/Saale